Die hinter der Cam!

Hi, ich bin Elli!

Wie sich viele von euch vielleicht schon gedacht haben – ein Blick auf meine Website verrät es vielleicht – bin ich eine sehr passionierte Hundefotografin.

Jedes Shooting ist für mich etwas besonderes und ich freue mich immer wieder sehr neue tolle Hunde und ihre Herrchen und Frauchen kennenzulernen.

Ich komme aus Lohfelden, einem Vorort von Kassel.

Seit dem Jahr 2006 bin ich in der professionellen Fotografie tätig. Begonnen hat meine fotografische Reise jedoch nicht mit der Tierfotografie, sondern mit meiner zweiten Leidenschaft der Sportfotografie.

Ca. 6 Jahre habe ich bei den Kassel Huskies im Medienbereich mitgearbeitet und mit unserer damaligen Fotoagentur „Snapfactory“ die Huskies, aber auch etliche Fachmagazine mit Actionfotos versorgt.

Seit 2016 bin ich stolze Hundebesitzerin eines Berner Sennenhundes Namens „Brady“ (Ja, wie Tom Brady)

Nicht zuletzt durch die Senne hat sich mein fotografischer Schwerpunkt von Grund auf geändert. Statt schnelle Eishockeyspieler auf Bild zu brennen, sind es jetzt schnelle Hunde (natürlich auch langsame ;-)).

Die kalte Eissporthalle habe ich mit der ein oder anderen Pfütze in der Aue getauscht. Eine Entscheidung, die ich nie bereut habe – auch wenn ich noch immer gerne Sportevents fotografiere.

Ich bin keine gelernte Fotografin, sonder habe mir das Handwerk autodidaktisch angeeignet. Im „echten Leben“ bin ich Versicherungsfachwirtin. Trocken? Manchmal! Aber welcher Job ist das nicht? Für mich: Die Fotografie.

Königliche Hohheit Brady und ich

Vielleicht ist sie auch gerade aus diesem Grund nie zu meinem Job geworden, sondern immer eine Herzensangelegenheit geblieben. Wenn du mich buchst, buchst du also niemanden, der Fotos machen muss um seinen Kühlschrank zu füllen, sondern jemanden, der es aus Überzeugung und Leidenschaft tut.

Die Fotografie gibt mir die Möglichkeit einen Moment festzuhalten. Durch Momente schaffe ich Erinnerungen und konserviere sie für euch. Meine Fotos machen Erinnerungen greifbar und lassen dich den besonderen Moment mit dem Tier immer wieder erleben.